Die zentralen Prüfungstermine für Niedersachsen stehen bereits fest. Sie sind gültig für folgende Schulformen:

  • gymnasiale Oberstufe
  • Berufliches Gymnasium
  • Abendgymnasium
  • Kolleg
  • Freien Waldorfschulen
  • Nichtschülerabiturienten

Hier findet ihr alle Abiturtermine Niedersachsen 2021 gemäß der Bekanntgabe des Kultusministeriums vom 09.04.2019 – 33/41-83213

Allgemeine Terminübersicht

  1. Ende des vierten Schulhalbjahres der Qualifikationsphase: 15.04.2021
  2. Prüfung in den schriftlichen Prüfungsfächern (Haupttermin): 19.04.-11.05.2021
  3. Prüfung in den mündlichen Prüfungsfächern: 17.05.-02.06.2021
  4. Prüfung in den schriftlichen Prüfungsfächern (1. Nachschreibtermin): 17.05.-09.06.2021
  5. mündliche Nachprüfung in den schriftlichen Prüfungsfächern: 28.06.-03.06.2021
  6. Vergabe der Abiturzeugnisse: 01.07.-03.07.2021

Anmerkungen: An freien Waldorfschulen wird der Unterricht bis zu den mündlichen Prüfungen fortgesetzt. Nichtschülerabitur wird die mündlichen Prüfungen vom 17.06.-30.06.2021 durchführen. An freien Waldorfschulen werden die mündlichen Prüfungen vom 17.06.-30.06.2021 durchgeführt.

Schriftliche Prüfungen

Die schriftlichen Prüfungen werden mit landesweit gleicher Aufgabenstellung am gleichen Termin geschrieben.

WochentagDatumFach
Montag19.04.2021Geschichte
Dienstag20.04.2021Kunst,
1. Prüfungsfach an Beruflichen Gymnasien (Ernährung, Betriebswirtschaft mit Rechnungswesen-Controlling, Gesundheitspflege, Pädagogik-Psychologie)
Mittwoch21.04.2021Chemie
Donnerstag22.04.2021Ev. Religion, Kath. Religion, Werte und Normen
Freitag23.04.2021Englisch
Montag26.04.2021Biologie
Dienstag27.04.2021Latein
Berufliche Gymnasien: Volkswirtschaft, Betriebs- und Volks-wirtschaft
Mittwoch28.04.2021Französisch
Donnerstag29.04.2021Erdkunde
Freitag30.04.2021Deutsch
Montag03.05.2021Politik-Wirtschaft
Dienstag04.05.2021Mathematik
Mittwoch05.05.2021Musik
Donnerstag06.05.2021Sport, Informatik
Freitag07.05.2021Spanisch, Griechisch
Dienstag11.05.2021Physik

Für Schüler die den ersten Schreibtermin verpasst haben, gibt es einen 1. Nachschreibtermin.

Hier werden die Prüfungen ebenfalls mit landesweit einheitlicher Aufgabenstellung geschrieben.

Die Termine liegen wie folgt:

Schriftliche Prüfungen

Die schriftlichen Prüfungen werden mit landesweit gleicher Aufgabenstellung am gleichen Termin geschrieben.

WochentagDatumFach
Montag17.05.2021Geschichte
Dienstag18.05.2021Kunst,
1. Prüfungsfach an Beruflichen Gymnasien (Ernährung, Betriebswirtschaft mit Rechnungswesen-Controlling, Gesundheit-Pflege, Pädagogik-Psychologie)
Mittwoch19.05.2021Chemie
Donnerstag20.05.2021Englisch
Freitag21.05.2021Politik-Wirtschaft
Mittwoch26.05.2021Biologie
Donnerstag27.05.2021Deutsch
Freitag28.05.2021Erdkunde
Montag31.05.2021Mathematik
Dienstag01.06.2021Musik,
Berufliche Gymnasien: Volkswirtschaft, Betriebs- und Volkswirtschaft
Mittwoch02.06.2021Französisch
Donnerstag03.06.2021Physik
Freitag04.06.2021Spanisch, Griechisch
Montag07.06.2021Sport, Informatik
Dienstag08.06.2021Latein
Mittwoch09.06.2021Ev. Religion, Kath. Religion, Werte und Normen

Für die Prüfungsfächer ohne landesweit einheitliche Aufgabenstellung sowie für die Schülerinnen und Schüler, die eine schriftliche Abiturprüfung ohne landesweit einheitliche Aufgabenstellung zu absolvieren haben, legen die Schulen die einzelnen Termine für die schriftliche Abiturprüfung im Rahmen der für die entsprechenden Prüfungen festgelegten Zeiträume fest.

Mündliche Prüfungen

Die Prüfung in den mündlichen Prüfungsfächern findet im Zeitraum vom Mo, 17.5. – Mi, 2.6.2021 statt.

Mündliche Nachprüfungen

Die mündlichen Nachprüfungen in den schriftlichen Prüfungsfächern werden vom Mo, 28.6. – Mi, 30.6.2021 durchgeführt.

Weitere Prüfungen

Weitere erforderliche Termine (z. B. 2. Nachschreibtermin) legen die Schulen fest.

Zeugnisvergabe

Die Zeugnisse werden vom Donnerstag, 01.07.21 – Samstag, 03.07.2021  ausgehändigt.

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern viel Glück bei ihren Prüfungen zum Abi 2021!


Keine Gewähr auf Korrektheit & Vollständigkeit

Stand: 21.09.2020